Geschäftsbedingungen des Online-Shops www.az-shoes.nl

Geschäftsbedingungen des Online-Shops www.az-shoes.nl mit Sitz in Geldrop.

Artikel 1. Allgemeine Bestimmungen

1.1 Unter „www.az-shoes.nl“ versteht man in folgender Verkaufsverordnung: www.az-shoes.nl.

1.2 Diese Geschäftsbedingungen sind ein Bestandteil aller Angebote und Verträge mit „www.az-shoes.nl“, sofern ausdrücklich von ihnen mit der Erhaltung der Schriftform  nicht zurückgetreten wurde.

1.3 Diese Geschäftsbedingungen finden eine Anwendung, wenn „www.az-shoes.nl“ bei der Durchführung  jeglicher Art der Verabredungen  von Leistungen der Dritten verwenden muss.

1.4 Sofern es nicht anderes schriftlich vereinbart wurde, werden die allgemeinen, besonderen oder Klauseln von Dritten durch „www.az-shoes.nl nicht akzeptiert.

1.5 Im Fall, wenn die Geschäftsbedingungen und der Vertrag widersprüchliche Klauseln besäßen, haben den Vorrang die Vertragsbestimmungen.

1.6 Im Fall der Ungültigkeit oder im Fall des Verfalls eines Teils der Geschäftsbedingungen, bleiben die übrigen Bestimmungen der Geschäftsbedingungen in vollem Umfang gültig und verbindlich und die Parteien sind verpflichtet, sich im Rahmen der entsprechenden Beratung zu bemühen, die ersetzenden Bestimmungen festzulegen, die mit den echten Zielen und Absichten der Parteien in größtmöglichem Ausmaß gleich sein werden.

Artikel 2. Angebote und Vertragsabschlüsse

2.1. Alle Angebote sind freiwillig, sofern es nicht anders auf  „www.az-shoes.nl“ angegeben wurde

2.2. Seit dem Zeitpunkt, an dem die gesamte Zahlung geleistet wurde, sind die Lieferverträge für Waren und / oder Dienstleistungen für „www.az-shoes.nl“ verbindlich.

2.3. Die Angebote von „www.az-shoes.nl“ gelten implizit nicht in Bezug auf erneuerbare Verträge.

2.4. „www.az-shoes.nl“ kann nicht aufgerufen werden, um die aus dem Angebot entstehenden Verpflichtungen zu erfüllen, wenn der Kunde wissen müssen hätte , dass das Angebot oder seines Teil den offensichtlichen Fehler oder Schreibirrtum beinhaltet

2.5. Änderungen, Ergänzungen oder sonstige vertragliche Bestimmungen sind nur verbindlich, wenn sie schriftlich vereinbart werden.

Artikel 3. Preis- / Preiserhöhung

3.1. Alle Preise sind in Euro angegeben und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, sofern es nicht anders hingewiesen wurde.

3.2 „www.az-shoes.nl“ garantiert, dass nach dem Vertragsabschluss keine Preiserhöhung stattfindet, es sei denn, die Preiserhöhung ist eine Folge der richtig anwendbaren Rechtsvorschriften.

3.3 Führt die Preiserhöhung nicht zu den  richtig anwendbaren Rechtsvorschriften, hat der Verbraucher das Recht, den Fernabsatzvertrag mit dem Datum der Preiserhöhung zu kündigen.

Artikel 4. Lieferung

4.1. Falls das Produkt vorrätig ist, wird es direkt nach der Bestellung versandt. Im Zusammenhang mit dem Versand der bestellten Ware, könnte „www.az-shoes.nl“ die Versandkosten berechnen. Die Lieferung der bestellten Ware erfolgt an die von „www.az-shoes.nl“  berühmte Postanschrift, die nicht nur vorübergehend existiert und die Ware wird an eine natürliche Person ausgestellt, die an der Lieferadresse vorhanden ist.

4.2. Wenn der Empfänger die Warenannahme verweigert oder sich in Bezug auf die Erteilung von den für die Lieferung notwendigen Informationen oder Anweisungen verzögert, werden die Produkte auf Kosten und Risiko des Empfängers gelagert.

4.3. Die Verpflichtung, die Warenlieferung von „www.az-shoes.nl“ durchzuführen, wird mit der Bedingung für die Vorlage von widersprüchlichen Beweisen erfüllt, sobald die gelieferten Produkte zum erstem Mal dem Empfänger zur Entgegennahme angeboten werden. Im Fall der Lieferung nach Hause, der Transportbericht, der die Informationen über die Warenablehnung enthält, ist ein Nachweis für die Probe des Warenempfangs, wobei erlaubt ist, gegensätzliche Beweise vorzulegen.

4.4. Im Fall der Warenablehnung, der Rücktransport und die Lagerkosten sowie das Risiko für Beschädigung oder Verlust der Produkte, deren Annahme verweigert wurde, ruhen vollständig auf den Empfänger, außer wenn der Empfänger in berechtigter Weise begründet, unter welchen Bedingungen der Kaufvertrag gekündigt werden kann oder das Produkt ersetzt werden kann.

Artikel 5. Lieferzeit

5.1. Die von „www.az-shoes.nl“ angegebene Lieferzeit sollte niemals als Stichtag angesehen werden. Die Lieferzeit beginnt mit dem Moment, in dem „www.az-shoes.nl“ im Besitz aller notwendigen Daten ist, dann wird „www.az-shoes.nl“ sich bemühen, damit die Lieferung innerhalb von 3 Werktagen erfolgt.

5.2. Nach den Regeln des Fernkaufs wird „www.az-shoes.nl“ (der Auftragnehmer) die erhaltenen Aufträge rechtzeitig, höchstens innerhalb von 30 Tagen ausführen. Wenn das nicht möglich ist (weil das bestellte Produkt nicht auf Lager oder nicht mehr verfügbar ist) oder wenn ein anderer Grund für die Verzögerung besteht, oder wenn die Bestellung nicht oder nur teilweise erfüllt werden kann, dann wird der Verbraucher (Auftraggeber) innerhalb des Monates nach der Bestellung darüber informiert, dass er in diesem Fall  das Recht in Anspruch nehmen kann, den Auftrag kostenlos zu widerrufen, ohne die Anrufmöglichkeiten, Verstöße zu entfernen.

Artikel 6. Vertragskündigung

6.1. Unbeschadet der Rechte von „www.az-shoes.nl“ nach dem Gesetz, www.az-shoes.nl wird berechtigt, vollständige oder teilweise Vertragskündigung des Empfängers mit dem Recht auf Entschädigung von Seiten des Empfängers durch  Zustellung in dieser Hinsicht schriftlicher Erklärung an den Empfänger, wenn „www.az-shoes.nl“ nach dem Vertragsabschluss über die dazu führenden Umstände informiert wird, dass „www.az-shoes.nl“ berechtigte Gründe hat, zu befürchten, dass der Empfänger seine Verpflichtungen nicht erfüllt, oder wenn az-shoes.nl zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses für die Sicherheit der sich daraus ergebenden Verpflichtungen verlangte, und dass die Sicherheit fehlt oder (trotz des Aufrufs zur Fehlerbehebung) unzureichend ist, sowie im Fall der Insolvenz des Empfängers, eines von ihm selbständig gestellten Insolvenzantrages, Erteilung einer Vergleichs-, Liquidations- oder sonstigen Anordnung in dieser Hinsicht, der vollständigen oder teilweisen Übertragung des Eigentums oder die Beschlagnahme eines Teils seines Vermögens.

6.2 Unter Umständen, die Personen oder Mittel betreffen, von denen „www.az-shoes.nl“ Gebrauch macht oder sie bei der Ausführung eines Vertrags verwendet, deren Natur die Ausführung des Vertrages unmöglich oder übermäßig belastend oder unverhältnismäßig teuer macht, können die Umstände aus Gründen der Rationalität nicht mehr abgewiesen werden, hat „www.az-shoes.nl das Recht, den Vertrag zu kündigen.

6.3. Im Fall eines Verbraucherkaufs ist der Empfänger berechtigt, den Vertrag innerhalb von 7 Werktagen fristlos zu kündigen, und zwar in Bezug auf die unter der Bestellung auf „www.az-shoes.nl“ gelieferten Produkte, sftern es ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde. Diese Frist beginnt mit der Zustellung der bestellten Produkte. Wenn der Empfänger die gelieferten Produkte nach dem Ablauf der Frist nicht an „www.az-shoes.nl“ zurückgesendet hat, ist der Kauf endgültig. Vor der Produktrückgabe, ist der Kunde verpflichtet dem www.az-shoes.nl  darüber innerhalb von 7 Werktagen nach ihrer Zustellung zu berichten. Der Empfänger soll nachweisen, dass die gelieferten Produkte innerhalb einer angemessenen Frist (spätestens 10 Arbeitstage nach dem Lieferungsdatum) zurückgegeben wurden, z. B. mithilfe der Postzustellungsbestätigung. Die mit Kosten und Risiko verbundene Rückgabe der gelieferten Produkte liegt voll beim Empfänger. Die Produktrücksendungen sollten in der Originalverpackung (einschließlich Zubehör und Begleitdokumenten) erfolgen und dürfen nicht verwendet werden. Falls der Empfänger diese Produkte verwendet hat oder sie in irgendeiner Weise unter Verwendung beschädigt wurden, läuft in diesem Absatz das vorgesehene Recht für Vertragskündigung aus. Unter Berücksichtigung der im vorangehenden Satz angezeigten Bestimmungen, wird von „www.az-shoes.nl” nach dem Empfang der Warenrückgabe und nach der Produktüberprüfung unverzüglich bestätigt, dass der Kaufvertrag gekündigt ist und es sichergestellt wird, dass der volle Betrag der Kaufgebühr innerhalb von 30 Tagen nach ordnungsgemäßer Lieferung der vollständigen Rücksendung kostenlos an den Empfänger zurückerstattet wird.

6.4. Das im vorstehenden Absatz beschriebene Recht für Vertragskündigung bezieht sich ausschließlich auf gelieferte Produkte und schließt in keinem Fall die erbrachten Dienstleistungen ein.

Artikel 7. Höhere Gewalt

7.1 Unter dem Begriff „höherer Gewalt” versteht man zusätzlich zu dem, was im Gesetz und in der Rechtsprechung behandelt wird, alle Umstände, auf die „www.az-shoes.nl“ keinen Einfluss hat und die die Lieferung behindern oder unmöglich machen, einschließlich, u.a. aber nicht nur, den Arbeitsstreik in „www.az-shoes.nl“ oder bei seinem Lieferanten, Internet- oder WAP-Fehlfunktionen, Störungen der Elektrogeräte, Störungen des E-Mail-Verkehrs, sowie Fehlfunktionen oder Technologie-Änderungen von Drittanbietern.

7.2 Ein Einspruch gegen höhere Gewalt kann auch erhoben werden, wenn der Umstand, der die (weitere) Verpflichtungsverwirklichung verhindert, erfolgt nach dem Ablauf der Frist, in der „www.az-shoes.nl“ diese Verpflichtungen erfüllen sollte.

7.3 Wenn der Zeitraum, in dem die Nichteinhaltung der Verpflichtung durch „www.az-shoes.nl“ länger als 2 Wochen dauert, sind beide Parteien berechtigt, den Vertrag aufzulösen, ohne die Verpflichtung, Schadensersatz zu verlangen. 

7.4 Wenn „www.az-shoes.nl“ zum Zeitpunkt der höheren Gewalt ihre Verpflichtungen teilweise erfüllt hat oder bereit ist, sie teilweise zu erfüllen, ist berechtigt, die gelieferten oder separat gelieferten Produkte in Rechnung zu stellen und der Kunde ist verpflichtet, diese Rechnung zu begleichen, als wäre es ein separater Vertrag. Dies gilt jedoch nicht in der Situation, wenn der bisher gelieferte oder lieferbare Teil seinen eigenen Wert hat.

Artikel 8. Garantie

8.1 Die Garantie steht im Einklang mit den gesetzlichen Rechten des Verbrauchers. Sollte eine Beanstandung außerhalb der 6-monatigen Frist auftreten, kann es möglich sein, dass eine Herstellungsgarantie hier gilt, aber dies ist möglich nur in einer begrenzten Anzahl von Fällen. „www.az-shoes.nl” bietet keine erweiterte Garantie auf gelieferte Produkte als die Garantie (Bedingungen) des Produktherstellers, ohne die Kundenrechte zu beeinträchtigen, die aus zwingend gesetzlichen Bestimmungen ausfolgen.

8.2 „Www.az-shoes.nl“ ist niemals verantwortlich für die endgültige Produkteignung, weder bezüglich ihrer konkreten, individuellen Kundenanwendung, noch für irgendwelche Beurtielungen bezüglich der Produktverwendung.

8.3 Der Kunde ist verpflichtet, die gelieferte Ware unverzüglich nach Erhalt zu prüfen. Wenn es sich herausstellt, dass das gelieferte Produkt falsch oder unvollständig ist, muss der Kunde (bevor er es zu „www.az-shoes.nl“ zurücksendet) diese Mängel sofort schriftlich  bei „www.az-shoes.nl“ melden. Eventuelle Mängel oder die in schlechter Weise gelieferten Produkte können spätestens 2 Monate nach der Lieferung schriftlich an „www.az-shoes.nl“ gemeldet werden. Die Warenrückgabe muss in der Originalverpackung (inklusive Zubehör und Dokumentation) und im Neuzustand verlaufen. Im Fall der Produktverwendung nach der Mängelfeststellung, Verwertung oder Weiterverkauf nach der Mängelfeststellung, laufen Reklamations- und Rückgaberecht gesamthaft aus.

8.4 Wenn die Kundenbeschwerde von www.az-shoes.nl als begründet geschätzt wird, ersetzt „www.az-shoes.nl“ nach eigenem Ermessen die gelieferten Waren oder stellt mit dem Kunden schriftlich die Frage nach einer eventuellen Entschädigung fest, unter der Voraussetzung, dass die Haftung von „www.az-shoes.nl“ und folglich die Höhe der Entschädigung stets auf den Höchstbetrag des Rechnungsbetrages der betreffenden Gegenstände beschränkt ist oder (nach Wahl von „www.az-shoes.nl“) auf den Höchstbetrag, der im Einzelfall durch die Haftpflichtversicherung von „www.az-shoes.nl“ gedeckt ist. Jegliche Haftung von „www.az-shoes.nl“ für jede andere Form von Schäden ist ausgeschlossen, einschließlich zusätzlicher Schäden, unabhängig von ihrer Form, Entschädigungen für indirekte Schäden oder Folgeschäden.

8.5 „www.az-shoes.nl“ haftet nicht für Schäden, die mit Vorsatz oder mit ähnlicher Rücksichtslosigkeit von nicht leitenden Angestellten verursacht wurden.

8.6 Diese Garantie gilt nicht, wenn: A) und solange der Empfänger in Verzug gegenüber seinen Verpflichtungen unter „www.az-shoes.nl“ bleibt; B) der Kunde selbst die gelieferten Produkte repariert oder bearbeitet hat oder beauftragt hat, die gelieferten Waren von Dritten zu reparieren oder zu bearbeiten. C) die gelieferten Ware falsch oder anderweitig behandelt wurden oder unter Verletzung der Anweisungen von „www.az-shoes.nl“ und / oder unter Verletzung der auf der Verpackung angewiesenen Gebrauchsanweisungen behandelt wurden; D) Der ungeeignete Produktzustand, ganz oder teilweise, die Folge der Bedingungen ist, die von den Behörden festgelegt oder in Bezug auf die Art und Qualität der verwendeten Materialien festgelegt wurden.

Artikel 9. Zahlung

9.1 Sofern es nicht anders vereinbart wurde, muss die Zahlung im Voraus per Ideal, Visa oder Euro / Mastercard erfolgen. Die Ratenzahlungen sind unmöglich.

9.2 Nach Ablauf von 10 Tagen nach Rechnungsdatum hat der Käufer Anspruch auf Verzugszinsen in Höhe von 1% pro Monat auf den fälligen Betrag, es sei denn, die gesetzlichen Zinsen sind höher. In diesem Fall gelten die gesetzlichen Zinsen, wobei ein Teil des Monats für einen ganzen Monat gezählt wird.

9.3 Im Fall des Konkurses oder der Zwangsverwaltung des Kunden oder der Antragstellung in dieser Hinsicht sind die Ansprüche und die Verpflichtungen des Käufers gegenüber „www.az-shoes.nl” unverzüglich fällig.

9.4 Wenn „www.az-shoes.nl“ seinen Inkasso abzahlen muss, schuldet der Kunde einen festen Betrag in Höhe von 15% der fälligen außergerichtlichen Inkassogebühr, mindestens jedoch 250 EUR.

9.5 Wenn „www.az-shoes.nl“ nachweislich höhere Kosten verursacht hat, die in angemessener Weise notwendig waren, kann man ebenfalls zur Entschädigung berechtigt werden.

Artikel 10. Eigentumsvorbehalt

10.1 Das Eigentum aller von „www.az-shoes.nl” an den Kunden verkauften  und gelieferten Waren bleibt im „www.az-shoes.nl”, solange bis der Kunde die „www.az-shoes.nl“ -Ansprüche aus dem Vertrag nicht erfüllt oder solange der Kunde, die sich aus diesen Verträgen ergebenden oder sich aus diesen Verträgen ergebenden oder gleichartigen Verpflichtungen nicht erfüllt und solange der Kunde die „www.az-shoes.nl” -Ansprüche in Bezug auf Verzug der Verpflichtungsverwirklichung nicht eingehalten hat, insbesondere die Straf-, Zins- und Spesenansprüche gemäß den Bestimmungen von Artikel 3:92 des Bürgerlichen Gesetzbuches.

10.2 Die von „www.az-shoes.nl“ gelieferten Produkte, die dem Eigentumsvorbehalt unterliegen, dürfen nur im normalen Geschäftsverkehr weiterverkauft und niemals als Zahlungsmittel verwendet werden.

10.3 Der Käufer ist unberechtigt, die betreffenden Produkte zu verpfänden oder sie anderweitig zu beanstanden.

10.4 Der Kunde erteilt bereits die bedingungslose und unwiderrufliche Erlaubnis, damit „www.az-shoes.nl“ oder ein von „www.az-shoes.nl“ autorisierter Drtte, in jedem Fall wo „www.az-shoes.nl“ die durch sein Eigentumsrecht verliehenen Rechte wahrnehmen möchte , an jedem Ort, an dem sich das ihm zustehende Eigentum befindet, eintreten und von dort die Sachen herauszunehmen.

10.5 Im Fall der Beschlagnahme von Dritten die unter Eigentumsvorbehalt gelieferten Waren oder wenn sie die Rechte daran begleichen oder anwenden möchten, ist der Käufer verpflichtet, „www.az-shoes.nl“ darüber so schnell wie vernünftigerweise zu informieren.

10.6 Der Kunde verpflichtet sich, die unter Eigentumsvorbehalt gelieferten Waren gegen Feuer-, Explosions- und Wasserschäden sowie Diebstahl zu versichern und diese Versicherungspolice auf die erste Verlangen von „www.az-shoes.nl” vorzulegen.

Artikel 11. Datenschutz

11.1 „Www.az-shoes.nl“ respektiert die Privatsphäre von Online-Besuchern seiner Webseite und ist der alleinige Eigentümer der über diese Webseite erhaltenen Informationen, sofern es nicht anders angegeben wurde. Diese Informationen werden von „www.az-shoes.nl“ nicht  anderen verkauft, nicht mitgeteil und nich als die in dieser Datenschutzerklärung angegebenen Weise an den Dritten weitergegeben

11.2 Informationen, aus denen sich die Identität eines Online-Besuchers von der Website „www.az-shoes.nl“ ableiten lässt, werden vom Besucher freiwillig zur Verfügung gestellt. Diese Informationen können innerhalb von „www.az-shoes.nl“ (und all ihren Tochtergesellschaften und Marken), um maximale Besucherzahl unserer Webseite zu erleichtern und maximalen Genuss dieser Besuche zu gewährleisten. Darüber hinaus werden diese Informationen nur zur Analyse und Bereitstellung von Informationen über das Produktangebot „www.az-shoes.nl“ verwendet. Der Kunde erteilt ausdrücklich die Erlaubnis dazu. „Www.az-shoes.nl“ hat das Recht, Informationen über den Besucher in besonderen Fällen zu veröffentlichen, wenn es Grund ist, dass die Veröffentlichung solcher Informationen zur Bestimmung der Identität, Kontaktaufnahme oder ein Gerichtsverfahren gegen jemanden einzuteilen, der vorsätzlich oder nachteilig die Rechte oder das Eigentum von „www.az-shoes.nl“ beeinträchtigt, anderer Nutzer der Webseite oder anderer Personen, die Schäden als Folge dieser Maßnahmen erleiden können. „Www.az-shoes.nl“ hat das Recht die Informationen über die Benutzer freizulassen, wenn wir in gutem Glauben davon ausgehen,  dass das Gesetz dies erfordert.

11.3 . „Www.az-shoes.nl“ sammelt Informationen, die nicht persönlich, sondern sich auf die Nutzer unserer Webseite beziehen, um die Bestimmung der Gesamtzahl der Besucher dieser Webseite, sowie die Art des von Besuchern genutzten Browsers und des Betriebssystems zu ermöglichen. Auf Antrag des Webseite-Besuchers können seine persönlichen Daten gelöscht werden, soweit dies von „ww.az-shoes.nl“ keinen unverhältnismäßigen Aufwand erfordert oder keine unverhältnismäßigen hohen Kosten generiert.

Artikel 12. Rechte an geistigem Eigentum

12.1 Soweit es nicht anders schriftlich und ausdrücklich vereinbart wurde, beziehen sich die vollständigen Urheberrechte und alle anderen geistigen und gewerblichen Eigentumsrechte auf die von „www.az-shoes.nl“ bereitgestellten Waren oder Dienstleistungen, wie Markenrechte, Musterrechte, Patentrechte, Datenbankrechte suigeneris usw., die ausschließlich dem „www.az-shoes.nl“ und / oder seinen Lieferanten zustehen.

12.2 „Www.az-shoes.nl“ haftet nicht für Verletzungen von Rechten an geistigem Eigentum und / oder Urheberrechten des Zustellers oder des Dritten.

Artikel 13. Anwendbares Recht

Alle Angebote und Vereinbarungen von „www.az-shoes.nl” unterliegen ausschließlich niederländischem Recht. Die Anwendbarkeit des Wiener Kaufrechts über den internationalen Warenkauf wurde ausdrücklich ausgeschlossen.

Artikel 14. Streitigkeiten

14.1 Der Kunde kann Fragen oder Beschwerden per E-Mail an klantenservice@az-shoes.nl senden. Die Beschwerden werden in der Regel innerhalb von 30 Tagen bearbeitet. Wenn dies aus irgendeinem Grund nicht möglich ist, wird der Kunde über die Verzögerungszeit informiert.

 14.2 Der Kunde hat die Möglichkeit, eine Streitigkeit beim unabhängigen Streitbeilegungsgremium einzureichen. Es kann ein Streitbeilegungsgremium namens „Thuiswinkel” oder ein vergleichbares Streitbeilegungsgremium geben, unbeschadet des Kundenrechts, die Streitigkeit dem zuständigen Gericht vorzulegen.

AZ-Schuhe 
Katoenstraat 15 
5667TH Geldrop 
E: klantenservice@az-shoes.nl
KvK Nummer: 69606986 
Mehrwertsteuer – NL786117278B01